Die VAGABONDS

manu.jpg

Manuel

Gründer & CEO

Sanna_ny.jpg

Sanna

Büroleiterin

Helena.jpg

Helena

Verkaufsleiter

Sofia.jpeg

Sofia

Projektmanager

Elise1.JPG

Lisa

Vertrieb und Garantieverantwortliche

UNSERE GESCHICHTE

Es war meine Leidenschaft für das Reisen und Entdecken neuer Orte, mein ewiges Streben nach Freiheit, aber vor allem meine tiefe Liebe zur Natur und unserer schönen, aber bedrohten Welt, womit alles anfing.

 

Ich wollte eine neue Lebensweise schaffen, die besser für die Natur, die Finanzen und das Wohlbefinden ist, eine Wohnrevolution mit dem Motto „Baue klein, lebe groß“; meine Hoffnung war, damit Zeit für andere Dinge frei zu machen, und nicht alle Zeit ins Geldverdienen stecken zu müssen, nur um die Miete zu bezahlen oder das Zuhause mit weiterem Schnickschnack zu füllen. Dies sollte es ermöglichen, sich freier zu entfalten, und gleichzeitig eine ökologisch nachhaltigere Lebensweise zu führen. Tiny Houses schienen eine großartige Lösung zu sein, um all dies zu erreichen. Der Bau schöner Häuser sprach auch meine Leidenschaft für Design, Architektur und Handwerk an.

photo 2017-06-06, 12 56 04.jpg
img_6057.jpg

Und so habe ich 2017 das erste Haus für Vagabond Haven gebaut. Als das Haus fertig war und meine beiden Töchter und ich eingezogen waren, erstellte ich diese Website und wartete darauf, ob Bestellungen eingehen würden. Aber würden sie das wirklich?

 

Ich war überrascht und gleichzeitig auch nicht, als ich nur einen Monat später meine ersten beiden Kunden hatte – und mehr Interesse sowohl an den Häusern als auch am Tiny-House-Lebensstil als ich mir in meinen kühnsten Träumen hätte erhoffen können. Nicht nur ich fand mobile Häuser etwas ganz Besonderes!

Ich stellte zwei Zimmerleute ein, die mir halfen, die ersten Häuser zu bauen. 2018 habe ich mehr gebaut als geschlafen, aber das Interesse wurde immer größer. Ich musste mich entscheiden: Entweder ich müsste ein größeres Team einstellen und eine größere Halle finden, um die Häuser zu bauen – oder ich müsste einen bereits etablierten Partner finden, der diesen Teil für mich übernimmt. Eine Frage war auch, wie ich die Kosten niedrig halten könnte, um schöne Häuser aus umweltfreundlichen und die Gesundheit unterstützenden Materialien zu bauen, die immer noch bezahlbar wären – denn ist das nicht einer der wichtigsten Punkte ein Tiny House zu besitzen: dass du dadurch nicht arm wirst!?

„Teamwork macht Träume wahr“ heißt es, und ich glaube an die Kraft der Zusammenarbeit. Daher suchte ich nach Partnern, die nicht nur meine ethischen Werte und meine Vision teilten, sondern auch über das Wissen und die Handwerkskunst verfügten, um Häuser in der von mir angestrebten Qualität zu bauen.

Auch hier lief alles so, wie es sein sollte: Innerhalb weniger Monate baute ich eine Partnerschaft mit der Firma Aurora aus Polen auf, die meine Leidenschaft für intelligente Architektur, hochwertiges Handwerk, umweltfreundliche Materialien und die Hoffnung teilt, dass unsere Tiny Houses zu einer nachhaltigeren Lebensweise beitragen können.

 

Der Startschuss fiel 2019. Jetzt, drei Jahre später, ist auch das Team von Vagabond Haven gewachsen und mit vereinten Kräften haben wir mehr als 100 Häuser gebaut und an Kunden in ganz Skandinavien und Europa geliefert.

Screenshot 2020-12-27 at 10.25.15.png
IMG_9920.jpg

Ich kann mir keine besseren Kollegen und Partner und keine freudigere Art vorstellen, gemeinsam Häuser zu bauen. Dabei haben wir viel voneinander und von unseren fantastischen Kunden gelernt: neue intelligente Lösungen, interessante neue Materialien und bessere Designs. 

Aber hinter dem Begriff „Tiny House“ steckt noch so viel mehr. Ich kann mich angesichts all der neuen Ideen, die wir gemeinsam erforschen wollen, kaum zurückhalten. Schließ dich an und sieh, was passiert!

 

Mit freundlichen Grüßen,

Unterschrift.png