BADEZIMMER

Du hast die Wahl, dein Tiny House ohne Bad oder mit einem genau auf deine Bedürfnisse zugeschnittenen Bad auszustatten. 

Wähle zwischen den verschiedenen Dusch- und WC-Optionen und füge Einrichtungsgegenstände wie Unter- und Oberschränke, Kleiderschränke, Regale, Spiegel usw. hinzu.

  • Spültoilette, Komposttoilette, Separett Villa oder Cinderella Verbrennungstoilette

  • Energiesparender Elektro- oder Gas-Warmwasserbereiter

  • Dusche mit Vorhang oder Glas-Schiebetür

  • Schrank mit Waschbecken

  • Infrarot- oder normaler Spiegel 

  • Vorbereitung für die Installation einer Waschmaschine

  • ​Für Nassräume zugelassene Wände aus Fibo Trespo-Platten 

  • Laminat- oder Vinyl-Boden

Toilettenoptionen

WC
Eine herkömmliche Toilette mit Wasserspülung, die ein Abwassersystem erfordert.

​Elektrische Verbrennungstoilette - Cinderella Comfort

Verbrennt Urin und feste Abfälle bei hohen Temperaturen und hinterlässt nur eine geringe Menge Asche. Vier Personen, die eine Woche lang die Toilette benutzen, produzieren nur etwa eine Teetasse Asche. Die Toilette verfügt über ein geschlossenes Luftsystem, bei dem Frischluft für den Verbrennungsprozess über eine separate Luftleitung zugeführt wird, was für ein deutlich besseres Raumklima sorgt, ein Absinken der Raumtemperatur verhindert und Konflikte mit anderen luftabhängigen Installationen wie zum Beispiel einem Holzofen vermeidet. ​​Die Toilette wird dank speziellen Toilettenbeuteln, die den Abfall sicher in eine Verbrennungskammer transportieren wenn du die „Spültaste“ drückst, hygienisch und sauber gehalten.  Energieverbrauch: 0,8-1,5 kWh/Einsatz. 

Hier erfährst du mehr: https://www.cinderellaeco.com/de-de/products/1473/verbrennungstoilette-cinderella-comfort

OFF-GRID-OPTION: Komposttoilette

In dieser aus Sperrholz gebauten Komposttoilette werden Urin und Fäkalien getrennt, was zwei wichtige Vorteile in sich birgt: Erstens führt die Ableitung des Urins zu weniger Material im Abfalleimer, der daher seltener geleert werden muss. Zweitens ist es wichtig, den festen Abfall trocken zu halten, um Gerüche zu reduzieren. Eine Urin-Trenntoilette funktioniert in allen Situationen, da kein Abfluss, kein beheizter Raum oder Wasser benötigt wird. 

 

Wie funktioniert es?

Der Separett Privy 500 Urintrenneinsatz trennt den Urin vom festen Abfall. Der Urin läuft in den Abfluss, während die festen Abfälle in einem Eimer in der Sperrholzkiste gesammelt werden. Papier und andere künstliche Materialien sollten zur besseren Zersetzung getrennt entsorgt werden. An der Seite der Toilette befindet sich eine Kiste für Sägemehl, mit dem der feste Abfall nach jedem Besuch abgedeckt werden sollte. Dies “blockiert“ den Geruch und die Feuchtigkeit wird weiter reduziert. Ein in die Toilette eingebauter Ventilator befördert effektiv alle verbleibenden Gerüche nach draußen. Sobald der Eimer voll ist, kann er herausgehoben und die Abfallstoffe kompostiert werden. Je nach Vorstellung kannst du den Urin in einem externen Tank sammeln und z.B. als „Goldwasser“ für deine Pflanzen verwenden.


OFF-GRID OPTION: Trockentoilette - Separett Villa 9000

Auch sie funktioniert durch Trennung von Urin und festen Abfällen. Die Toilette ist mit einem Ventilator ausgestattet, um Feuchtigkeit und Luft abzusaugen und den Raum geruchlos zu halten. Das Entleerungsintervall für 4 Benutzer beträgt alle 4-6 Wochen. Der Urin wird in ein Sammelgefäß oder eine Versickerung geleitet, während der feste Abfall in einem kompostierbaren Biosack aus Maisstärke landet, der dann kompostiert werden kann. Energieverbrauch: 0,396-0,276 kWh/24 h.

Hier erfährst du mehr: https://separett.com/de/trenntoilette-separett-villa-9000


​OFF-GRID-OPTION: Gasbetriebene Verbrennungstoilette – Cinderella FreedomDiese Verbrennungstoilette verwendet Propangas anstelle von Strom für den eigentlichen Verbrennungsprozess. Das bedeutet, dass du deine Toilette auch in Gebieten benutzen kannst, in denen kein oder nur ein geringer Zugang zum Hauptstromnetz vorhanden ist. Alles, was du brauchst, ist ein 12-V-Netzteil, um die Elektronik in der Toilette zu steuern.

Hier erfährst du mehr: https://www.cinderellaeco.com/de-de/products/1497/verbrennungstoilette-cinderella-freedom

Vergleiche alle fünf Möglichkeiten: 

​Wähle das WC, wenn du an ein Abwassersystem angeschlossen bist und denselben Toilettentyp wünschst, der sich am häufigsten in Häusern findet.

Entscheide dich für eine unserer vier Trockentoiletten, wenn du im Vergleich zu einer herkömmlichen Spültoilette Wasser und Energie sparen möchtest und/oder keinen Zugang zu einem bestehenden Abwassersystem hast.

Wähle eine Komposttoilette, wenn du nach einer einfachen, aber hygienischen Lösung aus Holz suchst, die netzunabhängig verwendet werden kann. 

Wähle ein Separett 9000, wenn du es vorziehst, dass die Toilette eher einem WC ähnelt, da sie aus Kunststoff und nicht aus Holz besteht. 

Wähle eine elektrische Cinderella-Verbrennungstoilette, wenn du ein Deluxe-System mit minimalem Abfallmanagement suchst. 

Wähle eine Cinderella Gas-Verbrennungstoilette, wenn du nach einem Deluxe-System mit minimalem Abfallmanagement suchst, das netzunabhängig genutzt werden kann.

Wasserboiler-Optionen

Ariston VELIS EVO 50V, 1,5 kW

Der Ariston Elektro-Warmwasserbereiter verfügt über eine innovative Doppeltank-Technologie, die mehr Warmwasser bereitstellt und gleichzeitig ein ultraschlankes Design für platzsparende Installationen bietet (27 cm Tiefe). Das Gerät verfügt über eine integrierte Eco Evo-Funktion, die deinen täglichen Verbrauch registriert und deine Gewohnheiten speichert, um Energie zu sparen und Kosten zu senken. Energieverbrauch (bei 65º): 1,1 kWh.

Hier erfährst du mehr:  https://www.ariston.com/en-uk/products/electric-gas-water-heaters/electric-storage-water-heaters/velis-evo/

 

OFF-GRID OPTION: TTulpe C-Meister 13 P30 Eco

Dieser raumluftunabhängige gasbetriebene Durchlauferhitzer ist die sicherste Art von Gas-Warmwasserbereiter auf dem Markt. Die Frischluftzufuhr erfolgt von außen und die Abgase werden ebenfalls nach außen abgeführt. Die Temperatur wird durch Thermostate geregelt. Der Warmwasserbereiter ist mit automatischen Sicherheitssteuerungen ausgestattet, um einen sicheren und effizienten Betrieb zu gewährleisten. Energieverbrauch: 1,1 kWh. 

Hier erfährst du mehr: https://ttulpe.com/c-meister-13-eco

​Einrichtung

Wähle zwischen einer Dusche mit Vorhang oder Glas-Schiebetür, einem Schrank mit Waschbecken, Infrarot- oder normalem Spiegel oder entscheide dich für eine Vorbereitung für die Installation einer Waschmaschine (siehe Bilder oben).

​​​Für Nassräume zugelassene Wände aus Fibo Trespo-Paneelen

Fibo Trespo-Wandsysteme sind kostengünstig, einfach zu installieren, leicht zu reinigen, langlebig und haben minimale Umweltauswirkungen. Die Systeme sind nach Feuchtraumnormen zertifiziert und die Paneele haben eine Garantiezeit von 15 Jahren. Sie bestehen aus Hochdruck-Schichtstoffplatten, die aus zertifiziertem und nachwachsendem Holz hergestellt werden. Auch weitere Nachhaltigkeitsaspekte sprechen für Fibo Trespo (so verfügen sie über Umweltproduktdeklarationen EPD, das heisst, es stehen transparente Informationen über die Umweltauswirkungen des Produkts im Lebenszyklus zur Verfügung, 

und sie geben Extrapunkte für Bauprojekte, die nach dem Nachhaltigkeitsstandard für Gebäude BREEAM-NOR umweltzertifiziert werden).

Die Wandpaneele sind in einer großen Auswahl erhältlich, inspiriert vom modernen skandinavischen Design – ob du nun einen visuell eher traditionellen Eindruck, kräftige Farben in Hochglanz oder von der Natur inspirierte Töne wie Marmor oder Beton magst.

Bodenoptionen


Vinyl-Boden

Dieses Vinyl aus der Safetred-Kollektion von Tarketts ist eine phthalatfreie Option für eine bessere Raumluftqualität.

Es ist recycelbar, und 40 % des in der Produktion verwendeten Inhalts sind bereits recycelt. Ein Vinylboden besteht aus mehreren Schichten: einem Glasfaserkern für Stabilität, einer Schaum- oder Polyesterschicht zur Schall- und Wärmeisolierung und einer transparenten „Nutzschicht“ sowie einer Polyurethan (PU)-Oberschicht, die Schutz bietet gegen Feuchtigkeit und Flecken. Die Oberfläche mit super-mattem Effekt dieses speziellen Vinyls bietet außerdem eine bessere Abriebfestigkeit im Vergleich zu anderen Vinylböden. Es ist rutschfest und für schwedische Standards zugelassen.
Lies hier mehr über die von uns verwendete Kollektion: https://professionals.tarkett.co.uk/en_GB/collection-C000786-safetred-wood

Laminatboden

Dieser Laminatboden ist ein Hybrid-Bodenbelag, der aus einer Spanplatten-Holzunterlage mit Deckschicht besteht durch eine Dekorschicht und eine transparente „Nutzschicht“. Das von uns verwendete Laminat wird aus Reststoffen der Forst- und Holzindustrie hergestellt, was es zu einer nachhaltigen Wahl macht. Dies ist der einzige Boden, der mit unserer Infrarot-Fußbodenheizung kompatibel ist. Beachte, dass der Laminatboden im Badezimmer möglicherweise nicht von deiner Versicherung abgedeckt ist, zumindest in Schweden entspricht er nicht dem zugelassenen Standard. 

Hier kannst du mehr über die Sammlung, die wir verwenden lesen: https://www.quick-step.co.uk/en-gb

 

Vergleich die beiden Möglichkeiten: 

Wähle Vinyl, wenn du einen wasserdichten Boden wünschst, der auch nach schwedischen Standards zugelassen ist.

Wähle Laminat, wenn du in deinem Badezimmer eine Fußbodenheizung wünschst.

Sanitäreinrichtung

Wasserleitungssysteme bestehen normalerweise aus Kunststoffrohren (PEX), die in die Innenwände eingebaut sind. Bei einem Tiny House hingegen sind alle Wände Außenwände und durch die Leichtbauweise verglichen mit einem “normalen” Haus eher dünn. Wenn wir die Rohre innerhalb der Wände verlegen würden, bestünde ein geringes Risiko, dass die Rohre einfrieren, was zu Brüchen, Lecks und Schäden an deinem Haus führen könnte. Wir haben uns daher entschieden, die Rohre sichtbar “auf Putz” zu montieren. Für ein ästhetisch ansprechenderes Aussehen verwenden wir die hochwertigere Alternative Kupferrohr anstelle von Kunststoff. 

Kaltwetter-Tipp: Alle Außenrohre, die du an dein Tiny House anschließt, sollten isoliert werden, falls am Standort des Hauses Minustemperaturen auftreten können. Es ist auch empfehlenswert, ein Heizkabel zu installieren, das das Einfrieren der Außenrohre verhindert.